Sie sind hier: Help & Care > Personal Fortbildung > Fortbildungen

Fort- und Weiterbildungen

WB - Pflege und Betreuung von Menschen mit psychiatrischen Erkrankungen

Weiterbildung – für den gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege und Pflegeassistenzberufen gemäß § 64 § 104a GuKG

Seminargebühr: € 1.408,33 zzgl. 20% USt. (€ 1.690,00) » Online anmelden » Details anzeigen

Unsere Haut – Bewusst gepflegt

Hautpflege in seinen verschiedenen Facetten und Nuancen gehört seit Anbeginn zu unserem Pflegeberuf. Es gibt sicher wenig Tätigkeiten die wir öfters Ausführen im beruflichen Alltag. In diesem Seminar wollen wir gängige Praktiken, der Hautpflege und Hautreinigung genauer unter die Lupe nehmen, um das Wissen zu diesem Thema zu erweitern.

Seminargebühr: € 140,00 zzgl. 20% USt. (€ 168,00) » Online anmelden » Details anzeigen

Moderne Wundauflagen

Die Vielfalt an Produkten zur lokalen Wundbehandlung wird von Jahr zu Jahr größer. Eine Art „Produkt-Dschungel“ ist entstanden, in dem man sich sehr leicht verirrt. Polypragmasie bedeuten, dass durch ständiges Wechseln der Produkte, lokal nicht die gewünschte Wirkung erzielt wird. Durch theoretischen Input, Erfahrungsaustausch und viele anschauliche Versuchewird jeder Teilnehmernach diesem Seminarin der Lage sein, die verschiedenen Produktgruppen anhand spezifischer Kriterien auseinander-zuhalten und anzuwenden.

Seminargebühr: € 140,00 zzgl. 20% USt. (€ 168,00) » Online anmelden » Details anzeigen

Vom Sachwalterrecht zum Erwachsenenvertretung / Freiheitsbeschränkende Maßnahmen

Nach jahrelanger Kritik wurde die Sachwalterschaft neu geregelt und dabei neu benannt: Sie heißt in Zukunft  Erwachsenenschutzrecht und soll das Leben der Betroffenen gegenüber dem bisherigen Zustand deutlich verbessern. Das Modell umfasst mit der Vorsorgevollmacht, der gewählten, der gesetzlichen sowie der gerichtlichen Erwachsenenvertretung vier Säulen. Letztgenannte entspricht der bisherigen Sachwalterschaft.

Seminargebühr: € 130,00 zzgl. 20% USt. (€ 156,00) » Online anmelden » Details anzeigen

Palliativ Care

Schwer kranke und sterbende Menschen sollen in Würde leben und Abschied nehmen können. Sie sollen von ihrem Umfeld, von den Institutionen und der Gesellschaft eine ihren besonderen Bedürfnissen entsprechende Behandlung, Pflege und Begleitung erhalten.

Seminargebühr: € 130,00 zzgl. 20% USt. (€ 156,00) » Online anmelden » Details anzeigen

Der Umgang mit Dysphagie – und diätische Maßnahmen für schluckgestörten Patienten

Die häufigste Ursache für Dysphagien (Schluckstörungen) sind neurologische Erkrankungen. Sie tritt bei ca. einem Drittel aller Personen mit einem Schlaganfall oder einer Hirnverletzung eine Dysphagie auf. Schluckstörungen bringen für Betroffene, Angehörige sowie für Therapie-, Pflege- und Betreuungspersonal vielfältige Schwierigkeiten mit sich: Sie reichen von der Gefahr einer Aspirationspneumonie bis hin zur Frage, welche Kost für einen Betroffenen angemessen ist.
Es soll eine bessere Einschätzung der Schluckproblematik ermöglicht und Tipps vermittelt werden, die für Sie im Berufsalltag eine konkrete Unterstützung darstellen.

Seminargebühr: € 130,00 zzgl. 20% USt. (€ 156,00) » Online anmelden » Details anzeigen

Weiterbildung - Praxisanleitung

Weiterbildung – für den gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege gemäß § 64 GuKG (BGBl. I Nr. 108/1997) und GuK-WV (BGBl. II Nr. 453/2006)

Seminargebühr: € 1.400,00 zzgl. 20% USt. (€ 1.680,00) » Online anmelden » Details anzeigen

Demenz

Der Umgang mit Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, ist eine Herausforderung für Betreuungs- und  Pflegepersonen. Um kompetent Agieren zu können, benötigen sie Grundkenntnisse über die verschiedenen Formen der Demenz und die damit einhergehenden Probleme. Dieses Wissen trägt zu einem größeren Verständnis für die Betroffenen bei und bildet damit den ersten inhaltlichen Schwerpunkt der Basisschulung Demenz. Den zweiten Schwerpunkt bilden die Themen Kommunikation mit demenzkranken Menschen und praktische Empfehlungen für deren Begleitung. Dabei leitet uns der Grundgedanke, Menschen mit Demenz eine Stimme zu geben und sie einzubinden in den Alltag.

Seminargebühr: € 125,00 zzgl. 20% USt. (€ 150,00) » Online anmelden » Details anzeigen

Aggression, Gewalt und Deeskalation

Gewalt und Aggression sind im Pflegealltag allgegenwärtig. In dieser Fortbildung beschäftigen wir uns mit der Entstehung von Gewalt und Aggression als auch mit Strategien zur Prävention sowie Deeskalation.

Seminargebühr: € 130,00 zzgl. 20% USt. (€ 156,00) » Online anmelden » Details anzeigen

Biografie Erhebung / Biografiearbeit

Biografiearbeit hat als Ziel, Menschen verstehen zu lernen, um aus den erhobenen Daten Rückschlüsse für die Begleitung im Alter zu ziehen.
Die Identität, das Selbstwertgefühl eines Menschen, ist fundiert auf seinen Aussagen, seinen Stories, die er in seiner sozialen Umgebung erzählt und den Interaktionen mit seiner sozialen Umgebung dazu. Biografiearbeit dient hauptsächlich dazu, die Identität, das Selbstwertgefühl eines Menschen, zu erhalten oder zurückzugeben.

Seminargebühr: € 130,00 zzgl. 20% USt. (€ 156,00) » Online anmelden » Details anzeigen