Demenz

Der Umgang mit Menschen, die an einer Demenz erkrankt sind, ist eine Herausforderung für Betreuungs- und Pflegepersonen. Um kompetent Agieren zu können, benötigen sie Grundkenntnisse über die verschiedenen Formen der Demenz und die damit einhergehenden Probleme.

Status: Buchung möglich
Beginn: 05.03.2020 um 09:00 Uhr
Ende: 05.03.2020 um 17:00 Uhr
Seminarleitung: DGKP Karin Hollerer, MSc
Zielgruppe: Betreuungs- und Pflegepersonen aus allen Bereichen, Angehörige
Schulungsort: Kärntnerstraße 532, 3.Stock, 8054 Graz /Seiersberg
Freie Plätze: 20
Seminargebühr: € 125,00 zzgl. 20% USt. (€ 150,00)

Seminarinhalte:

  • Die Erkrankung Demenz – Begriffsklärung, Ursachen, Symptome, Diagnostik, Behandlungsmöglichkeiten
  • Bewährte Formen der Kommunikation mit demenzkranken Menschen
  • Pflegerische Interventionen zur Förderung der Wahrnehmung, Orientierung und zur Steigerung der Lebenszufriedenheit der Demenzkranken
  • Demenzspezifische psychosoziale Interventionsformen: Validation, Biografiarbeit, Basale Stimulation