Skip to content
23.01.2023 9:00

Hygiene in stationären Pflegeeinrichtungen

Weiterbildung – für den gehobenen Dienst für Gesundheits- und Krankenpflege § 64 GuKG

Diese Weiterbildung bringt Sie auf den aktuellen Stand bzw. informiert Sie über die Anforderungen der Hygiene in Pflege- oder Betreuungseinrichtungen. Sie erhalten eine umfassende Ausbildung in den Bereichen Epidemiologie, Mikrobiologie, Immunologie sowie pflegerische, organisatorische Maßnahmen zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionen.

Inhalte der Weiterbildung:

  • Maßnahmen zur Verhütung und Bekämpfung von Infektionen
  • Epidemiologie, Mikrobiologie, Immunologie
  • Kommunikation, Moderation, Didaktik
  • Organisation, Verwaltung, Dokumentation
  • Gesetzliche Grundlagen

Stundenausmaß: 160 UE
Praktische Ausbildung: 40 Stunden
Das Praktikum ist bei einer ausgebildeten Hygienefachkraft zu absolvieren.
Ziel: Praktische Umsetzung des theoretischen Wissens

Nach erfolgreichem Abschluss der Weiterbildung sind Sie berechtigt die Zusatzbezeichnung „Hygiene in stationären Pflegeeinrichtungen“ zu führen

Status:

Buchung möglich!

Beginn:

23. Januar 2023, 9:00

Ende:

7. Juni 2023, 0:00

Schulungsort:

Kärntnerstraße 532, 3. Stock, 8054 Seiersberg

Seminarleitung:

DGKP Manuela Vicujnik

Zielgruppe:

Freie Plätze:

20

Seminargebühr:

€ 1.690,00 zuzüglich 20% Mwst. (zahlbar auch in Monatsraten)

Weitere Informationen:

Gleich online anmelden:

Ihr Name: *
Ihre E-Mail Adresse: *
Ihre Telefonnummer:
(optional)
Straße / Hausnr.
Postleitzahl
Ort:*
Ich habe die AGBs gelesen und akzeptiere.*

Inhouse Schulung

Wir bieten alle Fort- und Weiterbildungen auch als Inhouse Schulung an!
Auch Themen die derzeit nicht auf der Homepage aufscheinen können Sie gerne nachfragen.